Die Vereinssportseiten für Hamburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Handball
Hockey
Inline Hockey
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Mittwoch, 12. Dezember 2018 14:01h
 Lokale -Nachrichten 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Die Luft ist raus

Die Luft ist ganz offenbar raus bei den Hamburg-Liga-Handballern des Ahrensburger TSV. Das bereits als Absteiger feststehende Team von Trainer Michael Repky war nach drei spielfreien Wochen bei der auch in der Höhe verdienten 23:43 (10:18)-Niederlage beim Tabellendritten HT Norderstedt chancenlos. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Im vorletzten Heimspiel der erste Heimsieg
Im zehnten Anlauf haben die Hamburg-Liga-Handballer des Ahrensburger TSV den ersten Heimsieg eingefahren. Mit 33:31 (16:15) bezwang das bereits als Absteiger feststehende Team von Trainer Michael Repky den Mitaufsteiger Barmstedter MTV. "Ein Riesendank an die Mannschaft, dass Markus und ich auch bei einem Sieg dabei sein durften", freute sich Linksaußen Fabian Paulsen, der wie Kapitän Fraikin beim bislang einzigen Sieg des ATSV bei der HG Hamburg-Barmbek II gefehlt hatte. Gegen Barmstedt steuerten beide zusammen 18 Tore zum Erfolg bei. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Nur 45 Minuten mitgehalten
45 Minuten lang hielten die Hamburg-Liga-Handballer des Ahrensburger TSV im Gastspiel bei der SG Hamburg-Nord II mit. Zur Halbzeit führte das Team von Trainer Michael Repky sogar mit drei Toren und lag eine Viertelstunde vor Abpfiff immer noch mit 26:25 vorne. Am Ende aber brachen die Stormarner ein und verloren noch deutlich mit 32:40 (19:16). [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Abstieg endgültig besiegelt
Die Hamburg-Liga-Handballer des Ahrensburger TSV hatten zwar selbst den Klassenerhalt schon längst abgeschrieben. Doch nun führt auch rechnerisch am Abstieg nichts mehr vorbei. Nach der 34:38 (17:20)-Heimniederlage gegen die HSG Pinnau hat das Team von Trainer Michael Repky neun Punkte Rückstand auf Rang zehn bei nur noch vier ausstehenden Partien. Die Schlossstädter müssen also endgültig nach nur einem Jahr zurück in die Landesliga. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Schlechte Leistung wird bestraft
Den Hamburg-Liga-Handballern des Ahrensburger TSV ist es nicht gelungen, den Schwung aus dem ersten Saisonsieg in Barmbek letzte Woche in die Partie gegen den TSV Ellerbek II mitzunehmen. Der Tabellenletzte verlor nach schwacher Leistung zu Hause mit 26:29 (13:12). "Wir haben so viele tolle Spiele gemacht, und ausgerechnet jetzt liefern wir eine so schlechte Leistung ab", ärgerte sich Trainer Michael Repky. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Verloren, aber Gegner geärgert
Die Hamburg-Liga-Handballer des Ahrensburger TSV haben ihre Auswärtspartie beim Tabellenzweiten TuS Esingen mit 29:33 (12:17) verloren. "Wir hatten nur zehn schlechte Minuten direkt vor der Halbzeit und haben insgesamt zu viele Fehler gemacht", ärgerte sich Trainer Michael Repky darüber, dass beim Aufstiegskandidaten sogar mehr drin gewesen wäre. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Erster Punkt gegen den Tabellendritten
Zwölf Mal waren die Hamburg-Liga-Handballer des Ahrensburger TSV in dieser Saison bislang angetreten. Und zwölf Mal hatten sie am Ende das Feld als Verlierer verlassen. Ausgerechnet gegen den Tabellendritten TuS Aumühle-Wohltorf holte das Team von Trainer Michael Repky jetzt zu Hause beim 25:25 (12:14) endlich den ersten Punkt. [mehr...]
 
Handball: (Ahrensburger TSV)
 
Acht-Tore-Pleite mit acht Feldspielern
Gerade einmal acht Feldspieler konnte Trainer Michael Repky noch aufbieten. Die Hamburg-Liga-Handballer verloren auch die neunte Partie mit ihrem letzten Aufgebot beim Mitaufsteiger Barmstedter MTV deutlich mit 30:38 (12:19) und bleiben ohne Punkt auf dem letzten Tabellenplatz. [mehr...]
 
  deutschlandweit 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
 
Deutsche Junioren treffen bei EM auf Island, Schweden und Rumänien

Vor zwei Jahren gewann die Mannschaft Bronze bei der U18-Europameisterschaft in Kroatien, nun gehen sie als Junioren bei der U20-Europameisterschaft in Slowenien (19. bis 29. Juli) an den Start. Unter dem neuen Trainer Andre Haber trifft der DHB-Nachwuchs in der Vorrunde in Celje auf Island, Schweden und Rumänien. Das ergab die Auslosung am Montag im EM-Spielort. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Handballinklusiv nochmals erfolgreich!
Unser FDDH-Projekt wurde 2017 das erfolgreichste Crowdfunding-Projekt in der Kategorie Inklusion. Absolut großartig, wie auch alle 41 Einzahler, die uns bei diesem Projekt unterstützt haben. Der Dank geht auch @fairplaid.org für die Hilfe bei der Umsetzung. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Nach der EM ist vor der EM: Deutsche U18 trifft bei EM auf Spanien, Russland und Ungarn
„Mal wieder Spanien“, war die erste Einschätzung des DHB-Vorstandsvorsitzenden Mark Schober zur Auslosung der U18-Europameisterschaft. Einen Tag, nachdem die deutschen Männer das EM-Halbfinale in Kroatien durch eine Niederlage gegen Spanien verpasst hatten, war Schober am Donnerstag in Zagreb Gast der Auslosung der Jugend-EURO im Sommer. Neben Spanien sind Russland und Ungarn die Gegner der deutschen Jungs in Vorrundengruppe C. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Deutsche Nationalmannschaft scheitert bei EM an Spanien
Die deutschen Handballer sind bei ihrer Mission Titelverteidigung bei der EM in Kroatien krachend gescheitert. Gegen Spanien gab es zum Abschluss der Hauptrunde eine 27:31 (13:14)-Niederlage. Nach der Neuauflage des EM-Finals von 2016 gegen Spanien heißt es für die Bad Boys: Heimreise statt Halbfinale. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys kassieren gegen Dänemark erste Niederlage
Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien ihre erste Niederlage kassiert. Trotz des 25:26 (9:8) gegen Dänemark hat der Titelverteidiger noch Chancen aufs Halbfinale. Die deutschen Handballer schlichen frustriert über das Parkett, Bundestrainer Christian Prokop schüttelte immer wieder den Kopf. Nach der ersten Niederlage droht dem Titelverteidiger trotz der besten Turnierleistung bei der EM in Kroatien das Aus. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys starten erfolgreich in EM-Hauptrunde
Pflicht erfüllt, Halbfinalchance gewahrt: Die deutschen Handballer haben bei der EM in Kroatien dank der starken Torhüter Silvio Heinevetter und Andreas Wolff sowie des treffsicheren Steffen Fäth ihr Minimalziel weiter im Visier. Der Titelverteidiger präsentierte sich nach zwei schwächeren Auftritten aber auch zum Hauptrundenstart lange Zeit verunsichert und besiegte Außenseiter Tschechien in Varazdin nur mit Mühe 22:19 (9:10). [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
BadBoys verpassen EM-Gruppensieg
Die deutschen Handballer kamen im abschließenden Vorrundenspiel gegen Mazedonien in Zagreb in einem weiteren Krimi nicht über ein 25:25 (12:11) hinaus und verspielten damit eine sehr gute Ausgangsposition für die Hauptrunde. Ob die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) zwei oder drei Punkte in die zweite Turnierphase mitnimmt, entscheidet sich erst am Mittwochabend im Spiel Montenegro gegen Slowenien. Gegner der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop in der Hauptrunde sind ab Freitag Ex-Weltmeister Spanien und Olympiasieger Dänemark und Außenseiter Tschechien. Bester deutscher Werfer gegen Mazedonien war der Kieler Steffen Weinhold mit sieben Toren. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
Bad Boys kommen nach Leipzig, Dortmund und Japan
Mit 3:1 Punkten ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft in die EHF EURO 2018 gestartet. Noch während der Vorrunde in Zagreb gibt es mit der Aussicht auf die nächsten Heimspiele der Bad Boys für die Fans in Deutschland weitere gute Nachrichten: Am Mittwoch, 4. April, in der ARENA Leipzig und am Samstag, 7. April, um 14.30 Uhr in der Dortmunder Westfalenhalle trifft das Team von Bundestrainer Christian Prokop auf Serbien. Die beiden Länderspiele gegen den EM-Zweiten von 2012 sind bereits Teil der Vorbereitung auf die in Deutschland und Dänemark stattfindende WM 2019. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5505 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Was bedeutet der Begriff Birdie beim Golfen?
Der Spieler hat zwei Schläge weniger als vorgegeben benötigt
Der Spieler bricht den Schlag ab, weil ihn ein Vogel stört
Der Spieler hat einen Schlag weniger als vorgegeben benötigt
Der Spieler hat einen Schlag mehr als vorgegeben benötigt
  Das Aktuelle Zitat
Bela Rethy
Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama.

     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018