Die Vereinssportseiten für Hamburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Handball
Hockey
Inline Hockey
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tennis: (Deutscher Tennis Bund)
 
Finalniederlage für deutsches Doppel in Basel

Christopher Kas und Philipp Kohlschreiber haben beim ATP-Turnier in Basel den Turniersieg im Doppel verpasst. Im Finale unterlagen sie der an Nummer zwei gesetzten Paarung Mahesh Bhupathi aus Indien und Mark Knowles von den Bahamas mit 3:6, 3:6. Für das deutsche Duo wäre es nach dem Erfolg in Stuttgart vor wenigen Monaten der zweite Doppeltitel auf der Tour gewesen. In der Einzelkonkurrenz der mit 891.000 Euro dotierten Hallenveranstaltung in Basel war mit Benjamin Becker der letzte von sechs deutschen Vertretern im Viertelfinale ausgeschieden. Der 27jährige unterlag in der Runde der letzten Acht David Nalbandian aus Argentinien mit 6:7 (4:7), 4:6. Zuvor hatten bereits Denis Gremelmayr, Andreas Beck, Nicolas Kiefer, Philipp Kohlschreiber und Philipp Petzschner Niederlagen hinnehmen müssen. Kiefer unterlag in Runde eins dem an Nummer vier gesetzten USAmerikaner James Blake nur knapp mit 6:3, 3:6, 4:6. Wien- Gewinner Petzschner hatte in seiner Erstrundenpartie gegen den Belgier Kristof Vliegen mit 3:6, 2:6 das Nachsehen. Denis Gremelmayr musste sich zum Auftakt Philipp Kohlschreiber mit 4:6, 6:7 (5:7) geschlagen geben, für den anschließend wieder einmal der Russe Igor Andreev Endstation war. Zwei Stunden und 34 Minuten leistete der Davis Cup Spieler seinem Angstgegner erbitterten Widerstand, musste sich jedoch schließlich mit 6:7 (6:8), 7:6 (7:0), 5:7 geschlagen geben. Für Kohlschreiber war es die siebte Niederlage im siebten Aufeinandertreffen mit dem Russen. Für Andreas Beck, der nach seiner Niederlage in der letzten Runde der Qualifikation noch als „Lucky Loser“ in das Hauptfeld gerutscht war, kam ebenfalls im Achtelfinale das Aus. Dort unterlag er Benjamin Becker mit 6:3, 3:6, 4:6.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 23843 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 28.10.2008, 08:15 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 2387358 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 26.10. (Deutscher Tennis Bund)
JOOLA European Nations League 1. Finale Damen und Herren
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
HEAD startet neue Trainer Initiative
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
Rackethlon-WM 2008 in Fürth
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
HEAD German Masters Series
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
Erfolgreiche Woche für Emmrich in Pretoria
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
Grönefeld verpasst in Luxemburg das Viertelfinale
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
Klaschka in Saguenay zweimal im Halbfinale
- 28.10. (Deutscher Tennis Bund)
St. Petersburg: Viertelfinal-Aus für Zverev und Schüttler
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Sprintwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das blaue Trikot
Das grüne Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Paul Breitner
Ich habe nur immer meinen Finger in Wunden gelegt, die sonst unter den Tisch gekehrt worden wären.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018