Artikelausdruck von Freestyle Hamburg


Tennis:
(Deutscher Tennis Bund)

Klaschka in Saguenay zweimal im Halbfinale

 
Hamburg – Carmen Klaschka hat beim mit 50.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier im kanadischen Saguenay sowohl in der Einzel- als auch in der Doppelkonkurrenz das Finale verpasst. Im Einzelhalbfinale unterlag die ungesetzte Deutsche der an Nummer sechs gesetzten Italienerin Alberta Brianti in drei Sätzen mit 6:2, 2:6, 0:6. In den Runden zuvor hatte die 21jährige überraschend die Nummer 110 der Weltrangliste, Stephanie Dubois aus Kanada, sowie die an Position sieben gesetzte Sunitha Rao aus Indien ausgeschaltet. Auch im Doppel erreichte Carmen Klaschka die Runde der letzen Vier. Zusammen mit ihrer Schwester Sabine verlor sie dort jedoch mit 1:6, 2:6 gegen das spätere Siegerduo Katalin Marosi aus Ungarn und Marina Tavares aus Brasilien.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 28.10.2008, 08:20 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003